Engelke, Ernst

Prof. Dr. Ernst Engelke

 

Prof. Dr. Ernst Engelke studierte Philosophie, Theologie, Pädagogik und Psychologie, Weiterbildung in mehreren Methoden der Psychotherapie. Während seines Studiums arbeitete er in der Krankenpflege. Von 1980 bis 2007 Professor für Soziale Arbeit an der Fachhochschule Würzburg; zuvor neun Jahre lang Klinikseelsorger und seitdem engagiert in der Sterbebegleitung. Seit 2001 arbeitet er im Palliativ- und Hospizzentrum (Akademie, Palliativstationen, SAPV, Hospiz) der Stiftung Juliusspital Würzburg mit. Engelke ist Autor zahlreicher Fachpublikationen, zuletzt erschien „Die Wahrheit über das Sterben. Wie wir besser damit umgehen.“ (2015; Rowohlt Verlag, Reinbek). Er führt deutschlandweit Fortbildungen für MitarbeiterInnen von Sozial- und Palliativstationen, Hospizen, Altenheimen und Hospizvereinen durch.